Johannes Huinink
Johannes Huinink
Universität Bremen
Verified email at arcor.de
Title
Cited by
Cited by
Year
Human capital investments or norms of role transition? How women's schooling and career affect the process of family formation
HP Blossfeld, J Huinink
American journal of Sociology 97 (1), 143-168, 1991
11611991
Warum noch Familie. Zur Attraktivität von Partnerschaft und Elternschaft in unserer Gesellschaft
J Huinink
Frankfurt/New York: Campus, 1995
452*1995
Panel analysis of intimate relationships and family dynamics (pairfam): Conceptual framework and design
J Huinink, J Brüderl, B Nauck, S Walper, L Castiglioni, M Feldhaus
ZfF–Zeitschrift für Familienforschung/Journal of Family Research 23 (1), 2011
4162011
Familiensoziologie. Eine Einführung
H Johannes, K Dirk
Frankfurt am Main: Campus Verlag GmbH, 2007
229*2007
Kollektiv und Eigensinn: Lebensverläufe in der DDR und danach
J Huinink, KU Mayer, M Diewald, H Solga, A Sørensen, H Trappe
Akademie-Verlag, 1995
200*1995
Alters-, Perioden-und Ko horteneffekte in der Analyse von Lebensverläufen oder: Lexis ade? S. 442-459 in Mayer, KU (Hrsg.), Le bensverläufe und sozialer Wandel
KU Mayer, J Huinink
Opladen: West deutscher Verlag (Sonderheft 31 der Kölner Zeitschrift für …, 1990
175*1990
Individualisierung und die Pluralisierung von Lebensformen
J Huinink, M Wagner
Die Individualisierungs-These, 85-106, 1998
1421998
Die Verbesserung der Bildungs-und Berufschancen von Frauen und ihr Einfluß auf den Prozeß der Familienbildung
JH Blossfeld, Hans-Peter
Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft Bd 15, 383-404, 1989
139*1989
Vom Regen in die Traufe: Frauen zwischen Beruf und Familie
KU Mayer, J Allmendinger, J Huinink
Campus Verlag, 1991
1361991
Lebensverläufe im Wandel der DDR-Gesellschaft
J Huinink, KU Mayer
Der Zusammenbruch der DDR: Soziologische Analysen, 151-171, 1993
1221993
Lebensverläufe und Persönlichkeitsentwicklung im gesellschaftlichen Umbruch: Kohortenschicksale und Kontrollverhalten in Ostdeutschland nach der Wende
M Diewald, J Huinink, J Heckhausen
Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 48 (2), 219-248, 1996
1171996
Sozialstruktur Deutschlands
J Huinink, T Schröder
UTB GmbH, 2019
1102019
Das zweite Kind: Sind wir auf dem Weg zur Ein-Kind-Familie?
J Huinink
Zeitschrift für Soziologie 18 (3), 192-207, 1989
1071989
Partnerschaf, Ehe und Familie in der DDR. S. 145–188 in: Johannes Huinink et al.(Hg.): Kollektiv und Eigensinn
J Huinink, M Wagner
Berlin: Akademie Verlag, 1995
105*1995
Family research from the life course perspective
J Huinink, M Feldhaus
International Sociology 24 (3), 299-324, 2009
1012009
Lebensverlaufsforschung als sozialwissenschaftliche Forschungsperspektive: Konzepte, Methoden, Erkenntnisse und Probleme
HP Blossfeld, J Huinink
1002001
The life course reader
WR Heinz, J Huinink, A Weymann
Журнал исследований социальной политики, 2009
97*2009
Polarisierung der Familienentwicklung in europäischen Ländern im Vergleich
J Huinink
Elternschaft heute. Gesellschaftliche Rahmenbedingungen und individuelle …, 2002
952002
Family background and sibling resemblance in educational attainment. Trends in the former FRG, the former GDR, and the Netherlands
I Sieben, J Huinink, PM De Graaf
European Sociological Review 17 (4), 401-430, 2001
892001
Liebe und Arbeit in Paarbeziehungen: Zur Erklärung geschlechtstypischer Arbeitsteilung in nichtehelichen und ehelichen Lebensgemeinschaften
J Huinink, HKA Röhler
Ergon, 2005
84*2005
The system can't perform the operation now. Try again later.
Articles 1–20